Springe direkt zu Inhalt

LakoF im April

Erfolgsmeldungen, Neuigkeiten und Ergebnisse der Arbeit der LakoF im April

News vom 05.05.2021

Das einzigartige Berliner Chancengleichheitsprogramm → BCP ist verlängert! Der Senat beschloss am 27. April endlich die schon lange geplante Verlängerung des erfolgreichen Programms. Die Senatskanzlei Wissenschaft und die Senatsverwaltung Gesundheit, Pflege und Gleichstellung gaben hierzu eine gemeinsame → Presseerklärung heraus.

Darüber hinaus gelten weiterhin die pandemiebedingten Verlängerungen für die noch laufenden Förderstellen des BCP. Senatskanzlei Wissenschaft und Senatsverwaltung Gleichstellung setzen damit den gesetzlichen Auftrag zur Gleichstellung konsequent um.

Gast in der April-Sitzung der LakoF war Dr.in Doris Liebscher, Leiterin der → Ombudsstelle des LADG. Sie ist eine erfahrene juristische Expertin zu Chancengerechtigkeit. Das Gespräch beinhaltete die Auswirkungen des LADG auf die Hochschulen. Dazu gehörte der Austausch über die jeweilige Handhabung von Diskriminierungsfällen. Die LakoF und die LADG Ombudsstelle haben regelmäßige Gespräche zur Beseitigung diskriminierender Strukturen verabredet.

Die LakoF setzt die Ergebnisse aus ihrer Klausurtagung 2020 weiter um. Die Einsetzung der Arbeitsgruppe Berufungsverfahren hat wie geplant stattgefunden.

3 / 6