lakof-bildstreifen

Veranstaltungen im Jubiläumsjahr 2016

25 Jahre LaKoF: Gender und Gleichstellung.

Ein Veranstaltungsreigen der Landeskonferenz der Frauenbeauftragten an Berliner Hochschulen im Jubiläumsjahr 2016

What part of "no" don't you understand?

Seminar, Kunsthochschule Berlin Weißensee

Seit 14. April, 14tägig, 17.00 -20.00 Uhr. Raum DO.07



Gender Goes Science II Ringvorlesung

Ringvorlesung, Technische Universität Berlin

Seit 12. Mai, Donnerstags, 18.00 - 20.00 Uhr. ZIFG, Raum MAR 2.013



Selbstbestimmte Norm. Feminismus, Pränataldiagnostik, Abtreibung.

Buchvorstellung und Diskussion mit Kirsten Achtelik, Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin

25. Mai, 14.00 - 15.30 Uhr, Raum S 114



Geschlecht und Geschichte - Erkundungen im Alice Salomon Archiv.

Führung, Alice-Salomon-Hochschule Berlin

6.Juni, 9.00 - 14.00 Uhr, Pestalozzi-Fröbel-Haus



Trans* und Inter* Menschen im Gesundheitssystem

Workshop, Charité-Universitätsmedizin Berlin

7. Juni, 15.00 - 18.00 Uhr, Campus Virchow-Klinikum, Westring 1



Caroline von Humboldt-Lecture

Humboldt Universität zu Berlin

9. Juni, 16.00 - 18.00 Uhr, Hauptgebäude, Raum 2103



Gender und Diversity an SAGE-Hochschulen

Ausstellung, Evangelische Hochschule Berlin

16. Juni, ab 10.00 Uhr, Campus



Women in the Financial Sector: Generations of Women Breaking Down Barriers?

Werkstattgespräch mit Prof. Melissa S. Fisher (NYU), Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

17. Juni, 18.00 - 21.00 Uhr, Campus Schöneberg, Haus B, Raum B 1.01



POLITEIA-Preis der HWR Berlin für studentische Genderarbeiten

Preisverleihung, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

24. Juni, ab 16.00 Uhr, Campus Schöneberg, Raum A 2.04



Musikerinnen in Berlin. Eine historische Spurensuche.

Stadtrundgang mit Dr. Nicole Restle, Hochschule für Musik "Hanns Eisler" Berlin

2. Juli, 11.00 - 13.00 Uhr, Start Charlottenstr. 55



MINT-Lounge, Workshop für Schülerinnen ab 16 Jahren.

Beuth Hochschule für Technik Berlin

6.Juli, 18.00 - 20.30 Uhr, Haus Gauss, Raum B 5.0



Lise Meitners Schwestern. Eine Spurensuche.

Campus-Rundgang mit Claudia von Gélieu, Freie Universität Berlin

14. Juli, 16.00 - 18.00 Uhr, Start U-Bhf. Thielplatz, Ausgang Van't-Hoff-Straße



Berufsperspektive Fachhochschulprofessur.

Workshop für Interessierte, Kooperation der Beuth Hochschule für Technik, HWR und HTW Berlin

14. Juli, 17.00 - 21.00 Uhr, HWR - Campus Schöneberg, Raum B 3.01



Erfolgreich in Berufungskommissionen arbeiten.

Weiterbildung, Beuth Hochschule für Technik Berlin

18. Juli, 9.00 - 16.00 Uhr, Haus Beuth, Raum A 317



Film-Screening "Man for a Day" (2013) 

Im Anschluss Publikumsgespräch mit der Protagonistin Diane Torr und der Regisseurin Katarina Peters.

Universität der Künste Berlin

20. Juli, 19.00 Uhr (ab 18.00 Uhr Warm-Up zum Film), Hardenbergstr. 33, Raum 110



Intersektionale Pädagogik - Inklusive und vorurteilsbewusste Erziehung.

Weiterbildender Workshop, Alice-Salomon-Hochschule Berlin

07./08. Oktober, 9.00 - 16.00 Uhr, Ort wird noch bekannt gegeben.



Drittmittelakquise als Karrierebaustein.

Veranstaltung für Postdoktorandinnen, Technische Universität Berlin.

13. Oktober, 10.00 - 18.00 Uhr, Hauptgebäude, Raum H 3005



Themenwoche zu sexualisierter Diskriminierung und Gewalt.

Humboldt Universität zu Berlin

17. bis  21. Oktober, Campus der Humboldt Universität zu Berlin.



Ein Frauenzimmer muss nicht komponieren wollen...

Literarisch-musikalischer Abend mit Antje Thierbach (Oboe), Lea Rahel Bader (Cello) und Tobias Schwencke (Klavier):

Hochschule für Musik "Hanns Eisler" Berlin

24. Oktober, 19.00 Uhr,  Charlottenstr. 55, Studiosaal der HfM.



Gender und Diversity in der Lehre.

Internationale Konferenz, Freie Universität Berlin

24. und 25. November, MvBZ, Seminarzentrum.



Gleichstellung in Landeshochschulgesetzen, das Wissenschaftszeitvertragsgesetz und seine Novellierung.

Interaktiver Vortrag von Dr. Andreas Keller (Stellv. Vorsitzender der GEW)

Charité-Universitätsmedizin Berlin

29. November, 14.00 - 17.00 Uhr, Ort wird noch bekannt gegeben.



Blickwechsel III -  Wirtschaftswissenschaftliche Beiträge aus der Gender-Perspektive.

efas-Tagung und Verleihung des efas-Nachwuchsförderpreises

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin.

1. und 2. Dezember, auf dem Campus der HTW Berlin.



Film-Screening "Nichts ist erledigt" (2015)

Im Anschluss Publikumsgespräch mit den Filmemacher*innen und Schauspieler*innen.

Universität der Künste Berlin

Im WS 2016/17, mehr unter udk-berlin.de/kalender.